Pizzaparty in Bolivien

Unser Juniorchef befindet sich momentan in Bolivien, um auch hier Ausschau nach Öfen und Pizzen zu halten. Sein Fazit: Geschmacklich und auch an der Größe sollten die Bolivianer noch feilen. Dort gilt vor allem beim Käse das Motto: Je mehr, desto besser. Die Pizzen werden meist in vier verschiedenen Größen angeboten: Pequena, media, familar und extra familar. Die letzten beiden sind jedoch nicht größer als eine durchschnittliche Pizza in Deutschland. Nichtsdestotrotz ist Pizzaessen auch in Südamerika einfach eine gute Sache.
Die Fotos stammen aus einer Pizzeria in Potosi, das auf ca. 4000m Höhe liegt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .