Ofenmontage

ambrogi mec3

Gestern in der Früh hat der Kaminbauer damit begonnen den ca. 20 Jahre alten Ofen (auch ein Ambrogi) in der Pizzeria Bruscetta in Memmingen zu demontieren. Gegen Mittag haben wir dann den vorgeheizten Ofen ausgeliefert.

Ambrogi mec

Da das Fenster in den Gastraum nicht direkt zugänglich war haben wir einen Teleskopstapler verwendet.

Am Fenster musste ein Mittelsteg ausgebaut werden. Der Platz war trotzdem ziemlich knapp. Bis auf eine kleine Beschädigung am Fenstersturz blieb das Gebäude heil.

Im Gebäude wurde der Ofen dann auf das Untergestell aufgesetzt und mit einem Hubwagen an seinen endgültigen Standort gefahren und eingemauert.

ambrogi mec4

Heute werden bereits wieder Pizzen gebacken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .